Gut. Besser.
Ausgezeichnet.

VON ANFANG AN. "DAS BESTE VOM BESTEN" GEBEN.

Diesem Anspruch hat sich das Unternehmen HEIN seit seiner Gründung in den 1930er Jahren verschrieben. Eine ausgezeichnete Qualität der Produkte, Innovationsfreude und ein umfassender Service sind die Garantien für den Erfolg des Familienunternehmens. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich der freundliche kleine Fleischerbetrieb zu einem international agierenden Fleisch- und Wurstwarenhersteller gewandelt. Traditionelle Rezepturen sind in dem mittelständischen Unternehmen heute ebenso von großer Bedeutung wie kreative neue Produktspezialitäten und Vermarktungswege.

30er Jahre: Ladengeschäft Moltkestraße

30er Jahre: Firmengründung in Görlitz

HEIN kann auf eine lange bewegte Historie zurückblicken. Fleischermeister Georg Hein legte mit seiner Fleischerei in Görlitz in den 30er Jahren den Grundstein für den Betrieb.

Das Geschäft blühte. Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges galt die Fleischerei an der Moltkestraße als erste Adresse für Feinschmecker.

1961: Erstes Ladengeschäft in Hasbergen, Berliner Straße

1961: Eröffnung Ladengeschäft in Hasbergen

Sein Sohn, Dieter Hein, setzte die Familientradition fort und eröffnete 1961 ein kleines Ladengeschäft in Osnabrück.
Damit begann eine Phase kräftiger Expansion. Das Firmengelände wurde sukzessiv erweitert.

70er Jahre: EG-Fleischwarenfabrik Dieter Hein in Hasbergen-Gaste

1975: Grundsteinlegung EG-Fleischwarenfabrik Dieter Hein in Hasbergen-Gaste

Und mit dem Aufbau neuer Betriebe. Stützpunkte und Beteiligungen begann der Aufbau der HEIN-Firmengruppe. Damit wurden die entscheidenden Weichen gestellt für die internationale Ausrichtung der Unternehmensaktivitäten, insbesondere für den Vertrieb von Fleischspezialitäten auf den europäischen und amerikanischen Märkten. Es entstanden Joint Ventures mit internationalen Partnern wie Vienna Beef (Chicago/USA), Lunden Food (Turku/Finnland) und Casa Westfalia (Vulpellac/Spanien).
1975 nahm die heutige EG-Fleischwarenfabrik vor den Toren von Osnabrück, in Hasbergen-Gaste, den Betrieb auf.

Niederschlesische Wurstmanufaktur in Görlitz

1997: Gutes aus Görlitz

Seit 1996 produziert die EG-Fleischwarenfabrik Dieter Hein zudem wieder in Görlitz, wo die Erfolgsgeschichte des Unternehmens einst begann.
Für den nationalen Vertrieb für Original Niederschlesische Spezialitäten steht seit dem Jahr 2012 die R+S- Gruppe als Partner zur Seite.
Die R&S Gruppe ist im Lebensmittelhandel bestens platziert und kann die handwerklich gefertigten Niederschlesischen Köstlichkeiten über ein perfektes nationales Frische-Logistiknetz dem deutschen Lebensmittelhandel auf Strecke oder Depot Vollservice anbieten. Somit stehen mit dieser modernen Arbeitsteilung der Niederschlesischen Wurstmanufaktur im schönen Görlitz alle Kräfte zur handwerklichen Produktion und Entwicklung neuer Produkte sowie speziellen Kundenwünschen in kürzester Zeit zur Verfügung.

2010: EG-Fleischwarenfabrik Dieter Hein in Hasbergen-Gaste

2011: Mehr Ideen - mehr Geschmack

Gemeinsam mit den Söhnen, Georg und Claus Hein, trieb Dieter Hein die Entwicklung des Betriebes in Hasbergen-Gaste voran. Geführt wird die EG-Fleischwarenfabrik, Hasbergen und Görlitz, heute von Dieter und Georg Hein. Unter dem Motto „Mehr Ideen – mehr Geschmack“ werden in einem modernen Unternehmen Wurst- und Fleischwarenspezialitäten für ganz Europa produziert.
Seit Oktober 2011 steht als neuer Geschäftsführer und Gesellschafter Ulrich Rahmann dem Familienunternehmen Dieter Hein als erfahrener Branchenkenner zur Seite. Mit ihm wurden neue Märkte aufgebaut und Strategien erarbeitet, so dass für die Zukunft die Weichen weiterhin auf Erfolg gestellt sind. Ulrich Rahmann ist rückwirkend zum 01.01.2013 als Mitgesellschafter der EG-Fleischwarenfabrik Dieter Hein beigetreten.

2013: Eröffnung neuer Werksverkauf

2013: Eröffnung neuer Werksverkauf

Täglich frische Wurst- und Fleischspezialitäten - direkt ab Werk vom Hersteller!Infos & Angebote:
www.rein-zu-hein.de

• Riesige Auswahl zu günstigen Preisen auf 200 m² Verkaufsfläche!
• Wechselnde TOP-Aktionsangebote
• Beste Fleischqualität - ausgezeichnet mit vielen Prämierungen
• "Produktionsüberhänge" zu TOP-Preisen
• "Wundertüten"
• Frischfleisch-Thekenangebote
• Hausgemachte Eintöpfe & Tagesgerichte zum Mitnehmen
• Imbiss
• Kundenparkplätze direkt vor der Tür

ZERTIFIKATE

BIO-Siegel

IFS




HACCP

DLG




zur HEIN Qualitätssicherung